Schlauchmagenbildung - Antalya Obezite

Die Schlauchmagenbildung ist die bevorzugte Operationsart unter den bariatrischen Operationen, die allein eine ausreichende Gewichtsabnahme ermöglicht. Bei der Schlauchmagenoperation wird zunächst das am Magen anhaftende Fettgewebe mit Hilfe modernster technologischer Geräte, die eine Gefäßversiegelung und einen Schnitt durchführen, getrennt. Danach wird ein Schlauchmagen vom Patienten geschluckt und in den Magen eingesetzt. Zusammen mit der Kalibrierung des Schlauchmagens werden 80 Prozent der linken Seite des Magens mit drei Reihen von Klammerinstrumenten von dem Schlauchmagen getrennt und das überschüssige Magengewebe wird durch die Öffnung, die wir Trokaröffnung nennen, aus dem Bauchraum entfernt. Die Operation ist beendet, nachdem die Klammernaht auf Dichtigkeit geprüft wurde. Die Magenschlauchbildung wird mit der geschlossenen Laparoskopie-Methode durch 5 Löcher von etwa einem Zentimeter Größe durchgeführt. Dank der laparoskopischen Operation haben die Patienten weniger Schmerzen und können früher in ihr soziales Leben zurückkehren.

a– Wie kann man mit einer Schlauchmagenbildung abnehmen?

Aufgrund des verringerten Magenvolumens nach der Operation füllen kleine Nahrungsmengen den Magen, und gleichzeitig verspüren die Patienten kein Hungergefühl, da aufgrund der chirurgischen Entfernung des Magenfundus keine hungerauslösenden Hormone aus dem Magenfundus freigesetzt werden.

Höhen
cm
Bitte geben Sie einen Wert zwischen 125 und 225 ein.
Gewicht
kg
Bitte geben Sie einen Wert zwischen 10,0 und 500,0 (eine Dezimalstelle) ein.
Höhen
ft
in
Bitte geben Sie einen Wert zwischen 4.2 und 7.3 ein.
Gewicht
lb
st
Bitte geben Sie einen Wert zwischen 22,0 und 1000,0 (eine Dezimalstelle) ein.
BMI berechnen
Verwenden Sie diesen Rechner, um Ihren Body-Mass-Index (BMI) zu ermitteln, der ein hilfreiches Instrument zur Bestimmung Ihres Gewichts sein kann

b- Was sind die Vorteile dieser Operation?

Die Schlauchmagenbildung ist ein chirurgischer Eingriff, der nur minimal in die Anatomie des Verdauungssystems eingreift. Die Operationszeit und die technischen Anforderungen sind geringer als bei anderen Eingriffen, und es kommt seltener zu Vitamin- und Mineralstoffverlusten als bei anderen Eingriffen.

c- Was sind die Nachteile dieser Operation?

Es sind keine kurzfristigen Nachteile der Schlauchmagenbildung bekannt, die ein problemloses chirurgisches Verfahren darstellt. Die Ergebnisse über einen Zeitraum von 20-30 Jahren sind noch nicht bekannt.

d– Postoperative Phase

Obwohl die Meinungen der Chirurgen über den Zeitpunkt des Beginns der Flüssignahrungsaufnahme nach der Operation auseinandergehen, beginnen die Patienten mit der Aufnahme von flüssiger, klarer Nahrung, wenn bei einer Röntgenaufnahme des Abdomens innerhalb der ersten drei Tage nach der Operation kein Magenausfluss festgestellt wird. Nach dieser Phase, die von einem Diätassistenten überwacht wird, gehen die Patienten einige Zeit später allmählich zu fester Nahrung über.

e- Welche Risiken birgt diese Operation?

Risiken im Zusammenhang mit der Operationstechnik;

– Leck in der Klammernaht

– Intraabdominale Blutungen aus dem Milz- oder Fettgewebebereich

Postoperative Komplikationen;

– Undichtigkeiten und Magenrandabszesse durch Öffnen der Klammernaht

– Embolie (Blutgerinnsel) in der Lunge

– Infektionen der Wunde

f- Wie können diese Risiken verhindert werden?

Die Anwendung der notwendigen technischen Details bis ins kleinste Detail während der Operation kann diese Risiken verhindern. Es ist wichtig, ein patientenorientiertes Vorgehen zu zeigen. Darüber hinaus ist es wichtig, den Patienten in der postoperativen Phase zu überwachen und Vorkehrungen für mögliche Komplikationen zu treffen. Teamarbeit ist in dieser Phase von großer Bedeutung. Mit diesen Maßnahmen lassen sich die Leckageraten auf weniger als ein Prozent und die Sterblichkeitsraten auf weniger als fünf Promille senken.

Magenbypass (Roux-en-Y)

Obwohl die Magenbypass-Operation eine gewisse Einschränkung der Absorption bewirkt, handelt es sich im Grunde um eine Operation zur Verkleinerung des Magenvolumens. Die Verbindung dieses kleinen Volumens mit dem verbleibenden Verdauungstrakt wird jedoch durch eine Anastomose (Wiederherstellung mit einem Mund) dieses Bereichs mit dem Dünndarm hergestellt.

a- Wie wird die Magenbypass-Operation durchgeführt?

Bei dieser Operation wird zunächst vom Ende der Speiseröhre aus einem Magenbeutel geschaffen, die etwa 5 Prozent des gesamten Magenvolumens entspricht, und 70 Zentimeter des nach dem Magen kommenden Dünndarms werden durchtrennt und mit diesem blinden kleinvolumigen Beutel umgangen. Das andere Darmende, das vom 70. Zentimeter durchtrennt wird, öffnet sich bis zum hundertsten Zentimeter nach der Magen-Darm-Verbindung.

b- Was sind die Vorteile eines Magenbypasses?

Dank dieses Eingriffs wird die aufgenommene Kalorienmenge erheblich reduziert. Das Volumenverhältnis der Nahrungsaufnahme verringert sich.

Dieser chirurgische Eingriff ermöglicht die Heilung vieler Krankheiten, wie zum Beispiel

– Diabetes Typ 2
– Bluthochdruck
– Gelenkbeschwerden
– Schlafstörungen
– Hoher Cholesterinspiegel aufgrund von Übergewicht

c- Was sind die Nachteile des Magenbypasses?

Die folgenden Komplikationen können im postoperativen Verlauf auftreten.

– Darmverschluss und Verwachsungen
– Ansammlung von Magensaft im Restmagengewebe und damit verbundene Blähungen
– Stenose an der gastrointestinalen Verbindungsstelle
– Übelkeit
– Probleme durch Vitamin- und Mineralstoffmangel
– Bildung von Gallensteinen
– Fehlende Sichtbarkeit der inneren Oberfläche des geschlossenen Magenbeutels
– Funktionsstörungen des Verdauungstrakts aufgrund einer Schädigung des Vagusnervs, der die neuronale Aktivität des Verdauungstrakts steuert

Darüber hinaus bestehen auch bei diesen Operationen gefürchtete Risiken wie Leckagen und Embolien (Gerinnsel), die bei allen Adipositas-Operationen zu beobachten sind.

Vorher-Nachher - Erfolgsgeschichten

Antalya Obezite Fachärzte

Prof.Dr. Nurullah Bülbüller

ADIPOSITAS- UND STOFFWECHSELCHIRURGIE

Op.Dr. Şükrü Özdemir

ADIPOSITAS- UND STOFFWECHSELCHIRURGIE

Kontaktieren Sie uns - Antalya Obezite

Füllen Sie das nachstehende Formular aus und wir werden uns so bald wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Anschrift

Güzeloba, Havaalanı Bulvarı, 2246. Sk. No:9, 07230 Muratpaşa/Antalya

Kontaktdaten

+90 542 121 71 03

Email

info@antalyaobezite.com

Antalya Obezite

Kostenlose
Beratung

Bariatric Operationen / Allurion Programm

Sie können sich mit uns in Verbindung setzen, um Informationen über die gewünschte Behandlung zu erhalten.